Choose your language

Rainbow-Verfahren

Mit Hilfe der Rainbow-Anlage wird ein Sand-Wasser-Gemisch aus dem Laderaum über eine Druckpumpe unter hohem Druck durch einen Sprühkopf am Bug aufgespült. Dieses Vorgehen ermöglicht es, das Sandgemisch etwa 65 Meter vor dem Schiff aufzuspülen.

Durch die Anwendung verschiedener Sprühköpfe kann der Radius des Gemisches nach Bedarf angepasst werden.

Dieses sogenannte Rainbow-Verfahren wird zur Aufschüttung von Strand und Vorland angewandt.

Disclaimer | Sitemap | Internetbureau DORST Communicatie